Erde und Himmel  Verwurzelt und frei

Geistliches Zentrum Kohlhagen, Kohlhagen 2, 57399 Kirchhundem
Petra Griese
Eine Lesung im Rahmen des spirituellen Sommers ...

Wo der Himmel die Erde berührt, ist der Ort, an dem Menschen sich begegnen.

Märchen erzählen, wie das Leben gelingt. Sie ermutigen uns, Träume zu wagen und neue Wege zu gehen.

An diesem Vormittag lassen wir uns berühren – durch Märchen, Bewegung und meditative Impulse. Wir spüren, dass die Erde uns trägt und beschenkt.
Nehmen wir dieses Geschenk achtsam wahr und tragen wir es in die Welt.

Gern können Sie vorher um 10.00 Uhr in der Wallfahrtskirche den Sonntagsgottesdienst besuchen. Das Geistliche Zentrum befindet sich gegenüber und die Veranstaltung beginnt direkt nach dem Gottesdienst – um 11.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Diese Lesung findet statt im Rahmen des spirituellen Sommers zum Thema „Himmel und Erde“ (S. 66 im Programmheft).

Gleichzeitig findet die Lesung in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Erzbistum Paderborn statt. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Dorothee Holzapfel, Tel. 02931/5297610 oder per Mail an suedwestfalen@kefb.de