Einkehrtag: Was mir wichtig (geworden) ist 

Geistliches Zentrum Kohlhagen, Kohlhagen 2, 57399 Kirchhundem
P. Jürgen Heite SAC
Dieser Einkehrtag möchte Gelegenheit bieten, sich bewusst der Frage zu nähern, was mir wichtig (geworden) ist: In meinem Alltag? Im Umgang mit anderen und der Umwelt? Für mich selber?

Krisen sind Chancen… – Ist das wirklich so? Krisen sind Chancen… – Wie oft haben wir das in Corona-Zeiten gehört? Man kann gemischte Gefühle haben, wenn allzu schnell so gesprochen wird. Denn eine Krise kann nur dann eine Chance werden, wenn wir sie auch als solche sehen und aktiv nutzen. Angesichts der Vereinzelung, der Kontaktverarmung, der Unsicherheit und existentiellen Sorgen, die uns in den vergangenen Jahren begleitet haben, kann es befreiend sein, einmal genauer hinzuschauen, worauf es in unserem Leben ankommt.

Herzliche Einladung zu diesem Einkehrtag!

Das Programm: 9.30 Uhr Stehkaffee, 10.00 Uhr Vortrag und Gespräch, 12.00 Uhr Mittagessen, 13.30 Uhr Vortrag und Gespräch, 15.00 Uhr Kaffee + Kuchen, 15.30 Uhr Gottesdienst, 16.30 Uhr Ende. Die Kosten für Stehkaffee, Mittagessen und Kaffee + Kuchen betragen 15,00 € und sind am Veranstaltungstag zu zahlen. – Bitte melden Sie sich an bis zum 19. April 2022 im Sekretariat des Geistlichen Zentrums, Tel.: 02723/71899-0 oder per Mail: evelin.matzke@geistliches-zentrum-kohlhagen.de.