Ketteler-Cardijn-Jugend zum Don-Bosco-Abend im Geistlichen Zentrum

31. Januar 2022
Geistliches Zentrum Kohlhagen
Die Ketteler-Cardjin-Jugend feierte einen Gottesdienst zum Gedenktag des Hl. Johannes Bosco und lud anschließend zum Film- und Liederabend ...

„Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.“ – Unter diesem Motto und mit diesem Wort des Hl. Johannes Bosco hatte die Ketteler-Cardijn-Jugend in das Geistliche Zentrum Kohlhagen eingeladen. Zunächst wurde in der Wallfahrtskirche ein Gottesdienst zum Gedenktag Don Boscos gefeiert und anschließend begab man sich zu einem Film- und Liederabend in die Räumlichkeiten des Geistlichen Zentrums.

Ein Gebet, das am Ende des Gottesdienstes gemeinsam gesprochen wurde, verdeutlicht einerseits das Anliegen der seelsorglichen Arbeit und des Apostolates dieses großen Heiligen. Andererseits formuliert dieses Gebet, was wir von ihm als Seelsorger und Freund der jungen Menschen lernen können: „Heiliger Johannes Bosco, der du offen warst für die Gaben des Heiligen Geistes, du hast der Don-Bosco-Familie den Schatz deiner Vorliebe für die „Kleinen und Armen“ hinterlassen. Lehre uns, dass wir jeden Tag für sie Zeichen und Botschafter der Liebe Gottes sind. (…) Erwirke uns, dass wir unter der Führung Mariens in Freude zusammen mit den Jugendlichen den Weg gehen, der zur Liebe führt.“

Ein wichtiges Anliegen dieses Abends war es, den Teilnehmer*innen zu vermitteln, wo in der heutigen Zeit die Herausforderungen liegen, um zu einem gelingenden Leben junger Menschen beizutragen.